Große Tech-Firmen im Fokus der EU-Digital-Gesetze 

Große Tech-Firmen im Fokus der EU-Digital-Gesetze 

Seit der Einführung von zwei bahnbrechenden EU-Digital-Gesetzen – dem Digital Markets Act (DMA) und dem Digital Services Act (DSA) – hat die Europäische Kommission große Tech-Unternehmen und Online-Plattformen wegen diverser Compliance-Bedenken ins Visier genommen.

Recycling und Abfallwirtschaft in Europa

Recycling und Abfallwirtschaft in Europa

Laut den Vereinten Nationen werden weltweit täglich eine Milliarde Mahlzeiten weggeworfen. Nur ein Prozent des Bedarfs an Seltenen Erden wird durch das Recycling von Elektroschrott gedeckt wird, so die Internationale Fernmeldeunion und das Institut für Ausbildung und Forschung der Vereinten Nationen. Die EU arbeitet zwar hart daran, die Abfallmenge zu verringern, das Recycling zu steigern und die Kreislaufwirtschaft in der Union bis 2030 zu verdoppeln, aber Experten sind sich nicht sicher, ob diese Bemühungen ausreichen.

Europa rüstet sich für mehr Verteidigung

Europa rüstet sich für mehr Verteidigung

Mehr als zwei Jahre nach dem Beginn des Russland-Kriegs gegen das Nachbarland Ukraine haben die Truppen in Kiew Mühe, die russische Armee aufzuhalten, weil die westlichen Waffenlieferungen ins Stocken geraten sind.

EU will Zollregeln für ukrainische Agrarimporte verschärfen

EU will Zollregeln für ukrainische Agrarimporte verschärfen

Als jüngstes Zugeständnis an die europäischen Landwirte haben die 27 EU-Mitgliedstaaten beschlossen, strengere Zollvorschriften für die Einfuhr von ukrainischen Agrarprodukten einzuführen. Verärgert über unfaire Wettbewerbsbedingungen infolge von Billigimporten hatten EU-Landwirte diese Woche erneut in Brüssel protestiert.

Bosnien und Herzegowina: EU-Regierungschefs einigen sich auf die Aufnahme von Beitrittsgesprächen

Bosnien und Herzegowina: EU-Regierungschefs einigen sich auf die Aufnahme von Beitrittsgesprächen

Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs zur Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit Bosnien und Herzegowina (BiH) markiert einen historischen Moment für das Land. Bosnien hat auf seinem Weg zum EU-Beitritt jedoch noch viele Hürden zu überwinden, insbesondere angesichts der geopolitischen Veränderungen und der jüngsten Entscheidung, der Ukraine den Status eines EU-Beitrittskandidaten zu verleihen.

Die Kernkraft ist zurück – Befürworter verabschieden Nuklearenergie-Erklärung

Die Kernkraft ist zurück – Befürworter verabschieden Nuklearenergie-Erklärung

Auf dem weltweit ersten Kernenergie-Gipfel in Brüssel sprachen sich mehrere Länder für Kernenergie aus, um so bis 2050 eine Kohlenstoff-Neutralität in der EU zu ermöglichen – doch Gegner warnen vor den Risiken einer Ausweitung dieser Art von Energieerzeugung. Gleichzeitig bleiben die erneuerbaren Energien der Schlüssel zur Energie- und Klimadebatte in der EU. Wie gespalten ist Europa in der Kernenergie-Frage?